Chili con Rosenseitling

3 Personen

MengeZutaten
30 gRapsöl
100 gBio-Rosenseitlinge von GutBehütet
100 gMelanzani
150 gTomaten
50 gKarotte
50 gKarotte
80 gZwiebel
15 gTomatenmark
370 gTomatensauce
150 mlWasser
300 grote Bohnen gekocht
1 TLGutBehütet-Würze
1/2 TLSalz
70 gZuckermais
Lorberblatt
Chili/Chiliöl

Gemüse klein würfelig schneiden, Rosenseitlinge klein hacken oder cuttern (0,5×0,5 cm), in einem Topf Rapsöl erhitzen, Zwiebel anrösten, Seitlinge dazugeben, gut durchrösten, Gemüse ebenso mitrösten, Tomatenmark dazugeben, gut verrühren und mit Tomatensauce aufgießen. Die abgetropften Bohnen und das Wasser mit den Gewürzen beigeben und auf kleiner Flamme ca. 15 min. köcheln lassen. Den Zuckermais hinzugeben nochmals aufkochen und mit Chili nach Geschmack würzen. Als Beilage eignet sich Reis oder Vollkornbaguette.